Das 5 Säulen-Modell nach Aldo Berti ©

1. Säule: Schulmedizin
Diese wirkt in erster Linie auf der körperlichen Ebene Sie ist die Medizin für die Gesundheit nach wissenschaftlichen Kriterien Ziel: Diagnose und Unterbrechung pathologischer Prozesse.
Möglichkeiten in meiner Praxis:
Es ist mir wichtig, dass sie einen guten Haus- und oder Facharzt haben, dem sie vertrauen. Ich arbeite vertrauensvoll mit Schulmedizinern und Kliniken zusammen. Sollten sie also keinen betreuenden Arzt an ihrer Seite haben, kann ich Ihnen gern Empfehlungen aussprechen.

2. Säule: Komplimentärmedizin
Diese ist schon etwas feinstofflicher, auch auf körperlicher Ebene und unterstützt die körperliche Gesundheit.
Ziel: Wiederherstellung der Homöostase (gesundheitliches Gleichgewicht). Aktivierung der ihnen eigenen Selbstheilungs- und Regenerationskräfte.
Möglichkeiten in meiner Praxis:
Akupunktur - Darmsanierung - Entsäuern, Entschlacken, Entgiften - Ernährungsoptimierung.

3. Säule: Psychosomatische Medizin
Diese wirkt im mentalen und emotionalen Bereich Medizin für das Gleichgewicht von Ratio und Emotio, also Kopf und Gefühl.
Ziel: Auflösen von Traumata und dadurch entstandenen Blockaden. Ruhe und Gelassenheit finden, Konfliktfähigkeit trainieren.
Möglichkeiten in meinerPraxis:
Hypnose - Ganzheitliche Psychotherapie.

4. Säule: Energetische Medizin
Diese wirkt auf der Zellebene und nährt die Lebensenergie. „Panta rei“ = Alles fließt… Nur wenn der ungehinderte Fluss von Energie in den Akupunkturleitbahnen, auch Meridiane genannt, als eine feinstoffliche Variante von Chi (Lebensenergie) gewährleistet ist, ist gesundes Leben möglich. Das Gleiche gilt für den ungehinderten Blut- und Lymphfluss, genauso wie für alle Körperflüssigkeiten.
Ziel: Ungehinderter, freier Fluss der Lebensenergie. Befreiung von Blockaden und einengenden Mustern. Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungs - und Regenerationskräfte
Möglichkeiten in meiner Praxis:
Hypno-Meditative-Körpertherapie nach Aldo Berti ©
In diese Therapie ist alles eingeflossen, was ich als zur Ganzheitsmedizin gehörend in vielen Jahren erfahren durfte. Sie spricht alle Bereiche im Körper-Geist-Seelensystem an. In ihr finden sie Elemente der Psychotherapie, der Hypnose, der Meditation, der Massage und der energetischen Therapien wie wir sie aus dem Reiki, dem Prana oder dem Qi Gong kennen. Die Essenzen dieser Therapien in einer Therapie vereint und gebündelt.

5. Säule: Spirituelle Medizin
Diese Säule ist die Medizin für die Seele. Egal ob sie gläubig sind oder nicht, und egal ob sie einer oder welcher Konfession sie angehören. Ich sehe sie als Mensch und begleite sie auf ihrem individuellem Weg, mit ihrem Glaubenshorizont, in ihrem Tempo, auf dem Weg zur eigenen Spiritualität.
Ziel: Seelenfrieden, innere Ruhe, Ausgeglichenheit, die eigene individuelle Spiritualität entdecken.
Möglichkeiten in meiner Praxis:
Begleitung in Meditation - Gebet - konfessionsfreie Seelsorge.